Faszenario: Mein Blog rund um das Puppentheater

Willkommen auf meinem Faszenario Blog

Der Vorhang fällt und dahinter warten entzückende Puppen, die auf ihren Auftritt warten. Ich liebe Puppentheater und dies seit meiner Kindheit. In den meisten Fällen sind es Kinder, die solche Theater besuchen, doch auch für Erwachsene ist es eine faszinierende Welt, die spannend, lustig und manchmal traurig ist. Wann immer ich im Puppentheater sitze, muss ich an meine Kindheit denken. Alles ist so faszinierend, einzigartig und magisch. Aus diesem Grund habe ich diesen Blog ins Leben gerufen.


Puppentheater

Bei mir erfährt ihr alles über die Puppentheater Bühnen. Ich erzähle euch zum Beispiel über verschiedene Städte und deren Spielstätten. Lernt das Wiener Urania Puppentheater kennen und staunt dabei. Ebenfalls bekommt ihr bei mir Ideen für ein Puppentheater. Solch eines könnt ihr ohne Probleme selbst basteln. Es kostet nicht viel und eure Kinder haben sofort eine Bühne, die viel Spaß macht. Freilich erzähle ich euch Puppentheater Geschichten bzw. sag ich euch, wo ihr euch die besten dazu suchen könnt.


Der Job hinter der Bühne

Ihr interessiert euch für einen Job hinter bzw. auf der Bühne? Dann könnte eine Ausbildung zum Puppenspieler für euch interessant sein. Was viele nicht wissen, solche Ausbildungen gibt es durchaus ein Deutschland und in anderen Ländern. Die Aufnahmeprüfungen sind hart, wer es jedoch schafft, darf in die Welt des Puppentheaters eintauchen und dort einzigartige Momente erleben.


Das Puppentheater ist für mich eine Welt, die nicht existiert, wo Träume wahr werden und wo Kindererinnerungen aufleben dürfen – wann immer ich ein Puppentheater besuche, fühle ich mich wie auf einem anderen Planeten – einfach faszenario.


Lernen mit Handpuppen macht besonders viel Spaß

Auf meinem Blog zeig ich euch ferner, wie man mit Handpuppen lernen kann oder wie man einen Geburtstag noch interessanter gestaltet. Holt euch eine Ronaldo Handpuppe, eine Messi Handpuppe, eine Oliver Kahn Handpuppe, eine Franz Beckenbauer Handpuppe, eine Uwe Seeler Handpuppe und legt los. Auf meinem Blog erfährt ihr mehr dazu.


Für wen ist das Puppentheater?

Ob ihr nun selbst Puppentheater besucht oder spielen möchtet. Ob alt oder jung, für jeden ist diese Seite ideal. Vor allem auch für Eltern, Kindergärten und Veranstalter, die neue Impulse für die Kinderpartys suchen. Wusstet ihr, dass es auch im Ausland Puppentheater gibt, bzw. direkt in Las Vegas? Dort gibt es für Kinder und Erwachsene Theaterstücke, die ihr sehen solltet. Denken wir an Puppen, dann kommt einem fast immer der Kasperle in den Sinn, dabei gibt es noch viele andere. Handpuppen beispielsweise oder Marionetten, werden ebenfalls von Puppenspielern gespielt. Bauchredner sind auch Puppenspiele. Achmed der tote Terrorist ist zum Beispiel eine Puppe, die eher Erwachsene erfreut. Schaut euch auf meinem Blog um und lasst euch inspirieren. Eure eigene Theaterwelt steht euch offen und darauf dürft ihr euch freuen. Und nicht vergessen – egal wie alt ihr seid, in jedem Alter macht Theaterspielen Spaß, ob mit oder ohne Puppen. Kreativität darf leben.

Menu