Weihnachtslegende vom vierten König (3T)

Drei-T-Theater

 
Drei Könige aus dem Morgenland folgten dem Stern und fanden das Kind in der Krippe …
Doch auch ein vierter König erblickt den Stern von Bethlehem und macht sich auf den Weg, um das Kind zu sehen und Geschenke zu bringen.

Zuversichtlich sattelt er sein Kamel. Aber seine Reise verläuft nicht so günstig wie die seiner Kollegen. Ständig lässt er sich aufhalten, um zu helfen, zu trösten und Not zu lindern. Ach, immer ist es sein gutes Herz, das den König am zügigen Fortkommen hindert! So kommt es, dass er mit leeren Händen und viel zu spät sein Reiseziel erreicht, und das Kind findet er nicht. Aber es zeigt sich, dass seine Mühen doch nicht vergebens gewesen sind …
    
Ein warmherziges Figurentheaterstück nach einer alten Weihnachtslegende.
Für Kinder ab vier Jahren, Dauer ca. 40 Minuten.

Kontakt zur Bühne aufnehmen >>