Kleines Wildpferd! (Cassiopeia Theater)

Cassiopeia Theater & Bühne casssiopeia

 

Musikmärchen
von Claudia Hann
Gespielt mit Großfiguren
für Familien mit Kindern ab 4,5 Jahren.
Empfohlen von 5 bis 10 Jahren.

In der kleinen Stube einer kleinen Stadt, wenn die Kinder schlafen, erwachen die Spielsachen zu eigenem Leben.
In dieser Nacht kann Lille Paul nicht schlafen, denn er möchte ein Wildpferd kennenlernen. Er schaukelt sich aufs Fensterbrett, um Ausschau zu halten. Da schubst ihn der freche Kobold hinunter und das Pferdchen purzelt auf die Straße. Dort trifft Lille Paul auf das Helferrabenmädchen Kiri. Eine wundersame Reise mit großen und kleinen Erlebnissen beginnt. Und aus dem hilfebedürftigen Pferdchen wird ein Helfer, der seinen eigenen Weg findet, anders als er es geglaubt hat.
      
„Poetisches Spiel für Kinder. Udo Mierkes Inszenierung entwickelt sich flüssig mit ihrer stimmungsvollen Begleitmusik.“  Köln. Rundschau

Kontakt zur Bühne aufnehmen >>

 

.